King Arthur's Castle

König Artus‘ Excalibur-Schwert: Wird es jemals gefunden werden?

Was ist Steampunk und was sind die besten Steampunk-Ideen? Du liest König Artus‘ Excalibur-Schwert: Wird es jemals gefunden werden? 6 Minuten Weiter Was ist der Leuchtturm von Alexandria und steht er noch?

Obwohl es keine Beweise dafür gibt, dass König Artus und seine schöne Königin Guinevere jemals existiert haben, kursieren immer noch Gerüchte. Viele Teile Großbritanniens beanspruchen König Artus für sich. Wenn Sie die Grafschaften Somerset und Cornwall besuchen, werden Ihnen die Einheimischen Geschichten über den Hof von König Artus erzählen. Besuchen Sie das Land Wales, und die Geschichte von Excalibur wird wirklich lebendig.

Ist die Legende um König Artus und Excalibur mehr als nur ein Märchen? Lassen Sie uns ein wenig mehr über diesen möglicherweise spannenden Teil der britischen Geschichte herausfinden.

Was ist das Excalibur-Schwert und die König-Artus-Legende?

Um die Legende von König Artus und die Geschichte von Excalibur zu verstehen, ist es gut, ein wenig Hintergrundwissen zu haben. Ohne zu sehr ins Technische zu gehen, werden wir Ihnen mehr über diesen legendären König und sein Schwert erzählen.

Zur Zeit von König Artus war das Vereinigte Königreich ein geteiltes Land. Es bestand aus vielen verschiedenen Königreichen. Jedes Königreich hatte seinen eigenen Herrscher. Die Geschichte ist anders, aber der Legende nach wollte der mächtige Zauberer Merling die Britischen Inseln vereinen. Er nahm einen Schüler unter seine Fittiche. Dieser Schüler war ein kleiner Junge namens Artus.

Es ist nicht klar, wo Merlin Arthur zum ersten Mal begegnete, aber er wurde später als König Arthur bekannt. Der Legende nach war es seine Bestimmung, die verschiedenen Königreiche zu vereinen.

Einer alten britischen Legende zufolge war die einzige Person, die alle verschiedenen Stämme oder kleinen Königreiche der britischen Inseln vereinen konnte, die Person, die ein magisches Schwert namens Excalibur besaß. Am häufigsten wird dieser Teil der Geschichte das Excalibur-Schwert im Stein genannt.

König Arthurs Excalibur-Schwert

Wo ist das Schwert?

Excalibur würde sich nur zu gegebener Zeit offenbaren. Darüber hinaus würde es sich auch einer Person offenbaren. Diese Person war der Geschichte des Excalibur-Schwerts zufolge die Person, die die Stämme der britischen Inseln vereinen würde.

Der Geschichte zufolge war das Schwert Excalibur vor langer Zeit im Kampf verloren gegangen. Nicht einmal der Zauberer Merlin wusste, wo es versteckt war. Die Einzelheiten sind vage, aber soweit wir wissen, offenbarte sich das Schwert Excalibur Arthur eines Tages, als er an einem See saß. Er war erstaunt und stellte zu seiner Überraschung fest, dass er das Schwert aus dem Stein ziehen konnte, in dem es teilweise vergraben war. Von dort aus vereinigte er die anderen Stämme und Königreiche der britischen Inseln und übernahm die Kontrolle über sie.

Was ist das Excalibur-Schwert?

Natürlich hat niemand das Schwert je gesehen. Es wird als Symbol der Einheit angesehen. Vielleicht war es tatsächlich ein magisches Schwert, das die verfeindeten Stämme Britanniens vereinte.

Der legendäre See konnte nie lokalisiert werden. König Artus schien viel unterwegs gewesen zu sein, obwohl seine Burg in Tintagel in Cornwall lag.

Gerüchten zufolge unternahm er ausgedehnte Reisen durch Cornwall und Somerset. Dieser Teil des Vereinigten Königreichs wurde später als Königreich Wessex bekannt.

Auch König Artus bereiste Wales. Könnte er Excalibur in einem walisischen See gefunden haben? Eines wissen wir jedenfalls: König Artus ist mit der Burg Tintagel in Cornwall verbunden. Tintagel liegt auf den Klippen oberhalb der felsigen Küste dieses Teils Englands und ist zweifellos ein Märchenschloss. Die gesamte Gegend um Tintagel ist von einer Aura des Mysteriösen und Faszinierenden umgeben. Besuchen Sie die Burg und Sie werden spüren, dass hier einst etwas passiert ist.

Verpassen Sie nicht Ihr eigenes Excalibur-Schloss!

Vielleicht ist die Legende wahr, vielleicht aber auch nicht. Es ist ein Mysterium, das viele noch immer fasziniert.

Wenn Sie sich für die Geschichte von Excalibur und alles, was damit zusammenhängt, wie die Ritter der Tafelrunde, interessieren, möchten Sie vielleicht Ihr eigenes Schloss besitzen. Dank Funwhole können Sie jetzt endlich Ihr eigenes Excalibur-Schloss bauen. Stellen Sie sich das Schloss vor, das hoch über dem Atlantik auf den Felsen thront. Riesige Wellen rollen aus Irland und direkt über den Atlantik herein.

Schloss Funwhole auf der Klippe

Von der Burg aus kann man auf einen Strand hinunterblicken. War dies der Strand, an dem König Artus mit Excalibur in der Hand mit seinen Rittern in den Krieg galoppierte?

Das Excalibur-Modell ist eine fantastische Ergänzung für eine Fantasy-Sammlung. Es gibt so viele lustige Dinge, die man hinzufügen könnte. Das Schloss ist perfekt für die Jungen und Junggebliebenen. In vielerlei Hinsicht kann man sagen, dass man beim Bauen eine Geschichtsstunde erhält.

Was geschah mit König Artus und Excalibur?

Wieder einmal liegt das Schicksal von König Artus und seiner schönen Königin Guinevere im Dunkel der Zeit. Gerüchten zufolge wurden sowohl König Artus als auch Königin Guinevere in Glastonbury begraben. Tatsächlich glaubt man, dass auf dem Gelände der Glastonbury Abbey antike Überreste gefunden wurden. Sie wurden jedoch an einen anderen Ort gebracht und dort erneut begraben.

Es ist nicht ganz klar, wann das alles passiert ist, aber es besteht die Möglichkeit, dass es passiert ist. Glastonbury scheint eine Verbindung zu einem Großteil der britischen Vergangenheit zu sein. Wenn Sie die Gelegenheit haben, es zu besuchen, werden Sie feststellen, dass es der Knotenpunkt vieler historischer Wegkreuzungen ist. Es ist nicht nur mit der Legende von König Artus und Excalibur verbunden, sondern auch mit vielen anderen Legenden.

Denken Sie beim Bau Ihres eigenen Excalibur-Schlosses eine Weile darüber nach, was passiert sein könnte. Vielleicht erfahren wir eines Tages mehr über Excalibur und König Artus.

Schloss auf der Klippe - Spaß im ganzen Set

Abschluss

Dies ist ein so spannender Teil der britischen Mythologie und Geschichte. Er verdient es wirklich, gefeiert zu werden. Wir alle sollten alte Mysterien und Legenden mehr wertschätzen. Viele von ihnen haben sich als wahr erwiesen.

Jetzt ist es Zeit für Sie, Ihre eigene Legende zu erschaffen. Lassen Sie sich von Excalibur Castle inspirieren und tauchen Sie tiefer in die Geschichte ein. Wer weiß, vielleicht sind Sie derjenige, der das legendäre Schwert Excalibur im Stein wiederfindet. Gerüchten zufolge ist es noch da draußen, man muss es nur noch finden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Kostenloser Versand

Kostenloser weltweiter Versand und Rückversand - Zoll und Steuern inbegriffen

Abonniere unseren Newsletter

Aktionen, neue Produkte und Verkäufe. Direkt in Ihren Posteingang.